SPÄTZLE MIT ROTWEINPILZEN
alfi®
x HERR GRün kocht

Ihr seid auf der Suche nach herzhaften Rezepte für die Weihnachtszeit aber veggie? 🌱 Wenn es für euch nicht immer der große Braten sein muss, dann probiert doch mal unser Rezept »Spätzle mit Rotweinpilzen und Zimt-Rotkraut und getrockneten Cranberries«. Und wie wir alle wissen, schmeckt Rotkohl am nächsten Tag, wenn er so richtig durchgezogen ist, noch viel besser und das Gericht eignet sich perfekt zum Mitnehmen für ein paar Weihnachtsvibes im Büro oder unterwegs. 😍

#spätzle #pilze #zimt #rotkraut #rezept #foodlover

 

veröffentlicht von alfi® am 20.11.2021

rotkohl pilze endless food mug table
logo herr gruen kocht vorstellung spoon fork

SPÄTZLE MIT ROTWEINPILZEN
REZEPT ZUM NACHMACHEN

ZUTATEN für 2 PORTIONEN

 

Für dAS ZIMT-ROTKRAUT

 

350 g Rotkraut
1 mittelgroße Zwiebel
20 g Butter
30 ml Apfelessig
100 ml Gemüsebrühe

50 ml Rotwein mit wenig Säure
1 TL Zimt
1 geh. EL Kirschmarmelade
Salz

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
15 g getrocknete Cranberries

 

Für DIE ROTWEINPILZE

 

350 g braune Champignons
1 mittelgroße Zwiebel
70 g Butter
10 g grob gehackte Blattpetersilie
1 geh. TL Thymian
60 ml Rotwein mit wenig Säure

Salz

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 

Für DIE SPÄTZLE
 

150 g Spätzle

 

So geht's

 

  1. Das Rotkraut in schmale Streifen schneiden.

     

  2. Die Zwiebel in Würfel schneiden.

     

  3. Die Butter in einem Topf zerlassen. Die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten.

     

  4. Das Rotkraut, den Essig und das Zimtpulver in den Topf geben. Etwas salzen und pfeffern. Gut umrühren und ca. 5 Minuten dünsten.

     

  5. Nach den 5 Minuten die Gemüsebrühe und den Rotwein in den Topf geben. Gut umrühren. Mit dem Deckel obenauf ca. 30 Minuten leicht köcheln lassen. Zwischendurch umrühren.

     

  6. Wenn das Rotkraut weich aber noch bissfest ist, die Kirschmarmelade und noch einen Schuss Rotwein dazugeben und kurz noch etwas köcheln lassen. Zum Schluss noch etwas salzen und pfeffern.

  7. Während das Rotkraut kocht, die Pilze in Scheiben und die Zwiebel in Würfel schneiden.

     

  8. 40 g Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten.

     

  9. Die Pilzscheiben, 30 g Butter und den Thymian zu den Zwiebelstücken in die Pfanne geben. Etwas salzen und pfeffern. Die Pilzscheiben mittelbraun anbraten. 

     

  10. Zum Schluss den Rotwein und die gehackte Blattpetersilie dazugeben. Etwas köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann mit dem Deckel obenauf zur Seite stellen.

     

  11. Die Spätzle nach Packungsanweisung kochen.

     

  12. Finish: Die Pilze, den Rotkohl und die Spätzle auf die Teller verteilen. Die Cranberries auf das Rotkohl geben.

PASSende alfi® PRODUKTE
Entdecken

5667300053
ENDLESS food Mug
Isolier-Speisegefäß 0,50 L

mit Snackpot für knusprige Snacks und Toppings

5513293050
BALANCE food Mug
Isolier-Speisegefäß 0,50 L

beste Isolierleistung, dichtschließend und unzerbrechlich

alfi city line food mug blue
City Food Mug
Isolier-Speisegefäß 0,47 L

absolut dicht mit praktischem Drehverschluss

Unsere Webseite verwendet Cookies und Google Analytics um dir das bestmögliche Nutzererlebnis zu garantieren. Mehr Infos erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.