Grünes asiatisches Gemüse 
alfi®
x HERR GRün kocht

Grünes Essen ist gesund. 💚 Grünes Gemüse, wie Edamame, Basilikum oder Spinat, enthalten viele wichtige Ballaststoffe und versorgen euch mit wichtigen Vitaminen. Wir haben mal wieder ein leckeres Rezept für euch vorbereitet, in dem die Farbe "Grün" eine große Rolle spielt: »Grünes asiatisches Gemüse auf Reis und Tofuwürfel mit grünem Thai-Curry-Öl«
In unserem ENDLESS FOOD MUG könnt ihr euer Meal Prep Gericht immer mitnehmen. Er hält eure Gerichte 5 Stunden heiß (oder auch 10 Stunden kalt). Im praktischen Snackpot könnt ihr zum Beispiel eure Tofu-Würfel aufbewahren.

#green #gemüse #thai #curry #foodlover

 

veröffentlicht von alfi® am 15.02.2022

5567295050-Gruenes-Gemuese-Auf-Reis
logo herr gruen kocht vorstellung spoon fork

GRÜNES ASIATISCHES GEMÜSE
REZEPT ZUM NACHMACHEN

ZUTATEN für 2 Personen

 

Für das grüne Thai-Curry-Öl

 

10 g frischer Basilikum
2 TL gelbes Currypulver mittelscharf
40 ml Olivenöl
1 Stück getrocknete rote Chili (ca. 1 bis 2 cm – je nach Schärfebedürfnis)
1 große oder 2 kleine Knoblauchzehen
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 

Für die TOFUWÜRFEL

 

120 g Tofu natur

 

Für DAS ASIATISCHE GEMÜSE

 

4 EL Olivenöl
1 Zwiebel (ca. 60 g – geschält gewogen)
15 g Ingwer (geschält gewogen)
220 g Lauch
50 g Spinat
150 g Edamame  (alternativ Erbsen)
200 ml Kokosmilch
1 EL Sojasauce
1 Limette mit unbehandelter Schale

 

Für dEN REIS

 

200 g Basmatireis

 

So geht's

 

Das grüne Thai-Curry-Öl

 

  1. Die Knoblauchzehe in kleine Würfelchen schneiden

  2. Alle Zutaten in einen hohen Becher geben und fein pürieren

  3. Das Stück getrocknete Chili in das Öl bröseln und alles gut verrühren

  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

 

DIE TOFUWÜRFEL

 

  1. Den Reis nach Packungsanweisung kochen und warmhalten.

 

DAS ASIATISCHE GEMÜSE

 

  1. Die Zwiebel in Würfel und den Ingwer in kleine Würfelchen schneiden

  2. Das Lauch in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden

  3. 4 EL in einer Pfanne erhitzen

  4. Die Zwiebelwürfel und 5 g der Ingwerwürfelchen in der Pfanne dünsten

  5. Wenn die Zwiebelwürfel glasig sind, 1 TL des grünen Thai-Curry-Öl auch in die Pfanne geben und gut umrühren.

  6. Die Lauchringe, den Spinat, die Edamame und 10 g Ingwerwürfelchen in die Pfanne geben. Alles gut umrühren und ca. 4 Minuten gut andünsten. Dann den Deckel auf die Pfanne geben und noch einmal ca. 4 Minuten weiterdünsten.

  7. Die Kokosmilch mit dem restlichen Thai-Curry-Öl vermischen, über das Gemüse gießen. Umrühren und ca. 3 Minuten etwas köcheln lassen.

  8. Zum Schluss noch 1 EL Sojasauce zum Gemüse geben. Alles gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, 1 TL Abrieb der Limettenschale dazugeben und noch 1 bis 2 Minuten köcheln lassen.

PASSende alfi® PRODUKTE
Entdecken

5667300053
ENDLESS food Mug
Isolier-Speisegefäß 0,50 L

mit Snackpot für knusprige Snacks und Toppings

5513293050
BALANCE food Mug
Isolier-Speisegefäß 0,50 L

beste Isolierleistung, dichtschließend und unzerbrechlich

alfi city line food mug blue
City Food Mug
Isolier-Speisegefäß 0,47 L

absolut dicht mit praktischem Drehverschluss

Unsere Webseite verwendet Cookies, Google Analytics und Facebook Pixel um dir das bestmögliche Nutzererlebnis zu garantieren. Mehr Infos erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.