Grießpudding mit einer Karamellsauce
alfi®
x HERR GRün kocht

Sucht ihr noch eine Last Minute Idee für ein leckeres, weihnachtliches Dessert zu eurem Weihnachtsmenü? 🎅🤶 Wie wäre es mit einem Grießpudding mit gebrannten Mandeln? 🤩 Wir wünschen euch wundervolle Weihnachtstage! 😍

#griesspudding #mandeln #zimt #apfel #rezept #foodlover

 

veröffentlicht von alfi® am 20.11.2021

endless food mug apple gries pudding fruits
logo herr gruen kocht vorstellung spoon fork

Grießpudding mit karamellsauce
REZEPT ZUM NACHMACHEN

ZUTATEN für 2 PORTIONEN

 

Für den Griesspudding

 

20 g Stärke
30 g Weichweizengrieß
8 EL Milch für die Stärkemasse
30 g Rohrohrzucker
10 g Vanillezucker
200 ml Milch
200 ml Sahne (30% Fett)
15 g Butter

 

Für DIE gebrannten mandeln

 

100 ml Wasser
60 ml Zucker
80 g Mandeln (mit Schale)

 

Für DIE Karamellsauce und die äpfel
 

60 g Zucker
60 ml Wasser
200 ml Sahne (30% Fett)
½ TL Zimt 
1 Apfel

 

So geht's

 

Der Grießpudding

 

  1. Stärke, Weichweizengrieß, Rohrohrzucker und die 8 EL Milch in einem Schüsselchen gut vermischen.

  2. Milch, Sahne und Butter in einem Topf erhitzen.

  3. Wenn die Milch kocht, die Stärkemischung unter Rühren hineingeben, die Hitze herunterdrehen. Kurz kochen lassen, dann den Grießpudding in die Schüsselchen oder in eine größere Schüssel geben und in den Kühlschrank stellen, bis alles fest ist (ca. 1 bis 2 Stunden).

 

Die gebrannten Mandeln

 

  1. Zucker und 60 ml Wasser in einer beschichteten Pfanne verrühren und bei hoher Hitze aufkochen. Wenn eine leichte Bräune entsteht, die Mandeln (mit Schale) dazugeben. Die Hitze etwas herunterdrehen.

  2. Die Mandeln nun unter ständigem Rühren (!) in der Masse wälzen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

  3. Damit die Mandeln später glänzen, noch einmal 40 ml Wasser dazugeben und immer umrühren, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist – dann die Mandeln auf Backpapier verteilen.

 

Die Karamellsauce und die Apfelstücke

 

  1. Den Apfel vierteln, entkernen und mit der Schale in Stücke schneiden. Zucker mit Wasser in einem Topf unter ständigem Rühren so lange erhitzen, bis ein mittelbrauner Sirup entstanden ist. Die Hitze herunterdrehen.

  2. Sirup mit Sahne ablöschen. Falls Karamellstücke entstanden sind, so lange rühren, bis sie sich aufgelöst haben.

  3. Die Apfelstücke kurz in die leicht köchelnde Karamellsauce geben, bis sie weich aber noch bissfest sind.

PASSende alfi® PRODUKTE
Entdecken

5667300053
ENDLESS food Mug
Isolier-Speisegefäß 0,50 L

mit Snackpot für knusprige Snacks und Toppings

5513293050
BALANCE food Mug
Isolier-Speisegefäß 0,50 L

beste Isolierleistung, dichtschließend und unzerbrechlich

alfi city line food mug blue
City Food Mug
Isolier-Speisegefäß 0,47 L

absolut dicht mit praktischem Drehverschluss

Unsere Webseite verwendet Cookies, Google Analytics und Facebook Pixel um dir das bestmögliche Nutzererlebnis zu garantieren. Mehr Infos erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.